Zum Forum


Navigation Links
Info

Die ATi Radeon HD5870 High End Grafikkarte mit DirectX 11 Grafik. Jetzt bei uns im Preisvergleich!

Hauptmenü
Home
Sitemap
News
Newsarchiv
RSS Feed
Kaufberatung
Grafikchips
Grafikkartenrangliste
Mobile Chip Rangliste
Grafikkarten Top 10
Grafikkarten
Grafikkarten Galerie
Marktplatz
3D Technologien
3D Lexikon
Praxisguide (FAQ)
Testcenter
Artikel
Downloadcenter
Gewinnspiel

Info

Die ATi Radeon HD5850 Grafikkarte mit DirectX 11 Power jetzt bei uns im Preisvergleich!

Informationen
Forum
Links
Kontakt
Impressum
Jobs
Mediadaten
Unterstützt durch
Spenden?
Werbung
3DChip T-Shirts!!!
gelbe Links?

Info

Die neue GeForce GTX 275 und die GeForce GTX 285 als auch die Geforce GTX 260 mit über 200 Streamprozessoren findet ihr jetzt zu Top Preisen bei uns im Preisvergleich!

Preisvergleich
Grafikkarten Tipp!
Monitore Top!

Downloads
3DMark Vantage Version 1.00
nVIDIA-Treiber ForceWare v. 169.25 für Windows Vista 32- & 64 Bit
nVIDIA-Beta-Treiber ForceWare v. 169.21 für Windows XP 32- & 64 Bit
ATi Catalyst 7.12 für Windows XP/Vista 32 & 64 Bit
nVIDIA-Beta-Treiber ForceWare v. 169.12 für Windows Vista 32- & 64 Bit
Futuremark PCMark Vantage v.1.0.0 PC-Analysetool für Windows Vista 32- und 64 Bit
Powerstrip 3.75
Mehr... Downloads

Info

Die ATi Radeon HD4800 Serie jetzt günstiger bei uns im Preisvergleich!

Info

3DChip
Partner & Friends
Link us!
Zu den Favoriten
Als Startseite

Forum News

Sofort zum Forum

Info

Statistik
Besucher auf 3DChip


MSI NX6800GT-T2D256E (GeForce 6800GT PCIe) SLI Review: Das Fazit


Mit der NX6800GT-T2D256E ist MSI mal wieder ein wirklicher Wurf gelungen, die rote Rakete läßt alleine durch ihren Anblick das Gamerherz höher schlagen. Das rote PCB gepaart mit dem Singleslot Vollkupferkühler ist schon eine wahre Augenweide. Schönheit liegt im Auge des Betrachters mir hat sie jedoch sehr gut gefallen.

Die Verarbeitung ist wie von MSI gewohnt sehr gut, es gab keine Produktionsrückstände oder gar üble Gerüche die manchmal an der neuen Hardware haften. Single als auch SLI Test bestand sie ohne Zicken, der neue ForceWare Treiber 71.89 von nVIDIA machte einen ausgereifteren Eindruck, als die ganzen Betatreiber die wir im ersten SLI Test verwendeten. Bild - und Texturfehler geschweige denn Systemhänger waren mit diesem Treiber nicht mehr vorhanden.

Das Kühlsystem ist effizient und vor allem leise, es hielt die GPU unter Volllast zwischen 65° C und max. 70° C, im 2D Betrieb war die Karte rund 10 - 15° C darunter. Ein nettes Feature ist die integrierte Lüftersteuerung, mit der man den Lüfter der Grafikkarte zwischen 2800 und 4000 Umdrehungen pro Minute regeln kann, während zwischen der kleinsten 30 db und der höchsten Drehzahl laut Hersteller eine Lautstärke von max. 39 db erreicht werden soll.

Das regeln der Lüftersteuerung funktioniert nur im DOS Modus, da sie im Windows Mode vom ForceWare Treiber geregelt wird. Ein wenig umständlich ist die Bedienung der Lüftersteuerung, da sie auf der MSI NX6800GT-T2D256E Grafikkarte sitzt und man sicherlich nicht ständig sein Gehäuse geöffnet haben möchte um sie zu bedienen.

Darum empfehlen wir folgende Einstellung: Ist der Raum kühl betreibt man die Karte mit der geringsten Lüfterdrehzahl also 2800 U/min, in wärmeren bis heißen Räumen mit Temperaturen zwischen 25-35° empfiehlt es sich den Lüfter auf volle Touren (4000 U/min) laufen zu lassen.

War der Spielspass bei unserem ersten SLI Test noch durch Lärm, Grafikfehler und Systemhänger getrübt, konnten wir mit dem NX6800GT-T2D256 SLI Gespann nicht nur super schnell zocken, sondern auch das spielen im SLI Betrieb mit angenehmen Geräuschpegel geniesen, den die Lüfter sind wirklich leise und störten uns in keinster Weise.

Die Karte(n) sind sehr schnell haben allerdings nicht ganz so viel Power in hohen Auflösungen was wir bei unseren damaligen AGP Varianten der GeForce 6 Generation bemerkten. Doch dies beeinträchtigt den guten Gesamt Eindruck den die MSI NX6800GT-T2D256E bei uns hinterläßt. Man erhält nicht nur eine schnelle, schöne und vor allem gut ausgestattete Karte (Die Spiele und dreingaben sind ein wenig älter) sondern bei der Kombination mit einer 2. Karte die momentan auf dem Markt interessanteste SLI GeForce 6800 GT Kombination.

Die GeForce 6800 GT und im Besonderen als SLI Gespann richtet sich an Gamer und Intusiasten mit gut gefülltem Geldbeutel die mit die schnellsten High End Grafikkarten von nVIDIA ihr eigen nennen wollen. Die Karte ist für AMD und Intel Systeme geeignet, die über einen Prozessor mit mindestens 3,5 GHz oder einem P Rating von 3500+ verfügen und ihn mit 512- besser 1 GB Speicher in ihren Rechnern verbaut haben.

Herzlichen Glückwunsch!

Der kalifornische Grafikchiphersteller nVIDIA hat sich den neuen 3DChip Redaktion Tip! Award verdient, da in diesem Test durch ausgereifte Treiber die SLI Technik unsere Redaktion voll und ganz überzeugen konnte. In 4 von 5 3D Leistungstests zeigte die neue Technologie das es sich durchaus lohnen kann eine zweite Grafikkarte für den SLI Einsatz zu kaufen.

Herzlichen Glückwunsch!

Der Grafikkartenhersteller MSI erhält für die NX6800GT-T2D256E Grafikkarte durch erreichen von angenehmer Geräuschkulisse, schönes Design und Schnelligkeit gepaart mit guter Bildqualität 91% und bekommt somit die 3DChip Kaufempfehlung.

Habt Ihr noch Fragen zum Review? Antworten gibt es im Forum.

Die wichtigsten Erkenntnisse unseres Tests in unserem Wertungskasten zusammen gestellt:

Wertungskasten:

Ausstattung:

  • mitgelieferte Kabel -
  • Handbuch +
  • Spielebundle +
  • extra Software +
  • erreichter Prozentanteil:10%
  • max. zu erreichender Prozentanteil: 15%

Eigenschaften der Grafikkarte:

  • Verarbeitung ++
  • Lüfterlautstärke 2D ++
  • Lüfterlautstärke 3D ++
  • Wärmeentwicklung ++
  • Bildqualität in 2D ++
  • Bildqualität in 3D ++
  • erreichter Prozentanteil: 29%
  • max. zu erreichender Prozentanteil: 30%

Single Leistung:

  • 3D Performance ++
  • (Hohe Auflösung -)
  • FSAA ++
  • AF Leistung ++
  • erreichter Prozentanteil: 52%
  • max. zu erreichender Prozentanteil: 55%

Bezeichnung:

  • MSI NX6800GT-T2D256E (2 für SLI)
  • Hersteller: MSI
  • Webseite: www.msi-technology.de
  • Preis: 1 Karte ca. 350 Euro
  • Preisleistung: gut
  • Preis: 2 Karten ca. 700 Euro
  • Preisleistung: gut
Erreichter Gesamtprozentanteil: 91% von möglichen 100%
Legende: - = schlecht, -- = sehr schlecht, + = gut, ++ = sehr gut

 

Unser Dank gilt den Firmen MSI Deutschland, AMD Deutschland, OCZ Technologies Amerika und DFI Taiwan für die Unterstützung unseres Testsystems mit der Bereitstellung ihrer Produkte.

Diese Grafikkarte und viele weitere findet ihr hier in unserem Grafikkarten Preisvergleich

Grafikkarten Review Copyright Mai 2005 by 3DChip
Logo und Diagrammdesign Copyright Mai 2005 by Jesse
Hardwaretests und Fotos Copyright Mai 2005 by Jesse
Autor: Jesse aka Frank Jaspers

 

Zurück

 

Menü
Einleitung
Das Erscheinungsbild der Grafikkarte
Ausstattung
3DMark 05 Benchmark DirectX 9 Pixelshader Performance
FarCry DirectX 9 Performance + Qualität
UT 2004 DirectX 8 Performance + Qualität
Half Life 2 DirectX 9 Performance + Qualität
Doom 3 OpenGL DirectX 9 Performance + Qualität

Navigation Rechts

Werbung

Umfrage


Welchen Grafikkarten-Treiber verwendet Ihr?

1. Immer nur den neusten offiziellen.
2. Es muss immer der aktuellste sein! (auch Beta)
3. Ich ändere nur selten meine Treiberversion.
4. Treiber was ist das?

Hier geht es zur Umfrage...


Info

AMD / ATi Radeon HD5770 Midrange Grafik mit DirektX 11 zum günstigen Preis!

Reviews
NVIDIA GeForce GT 240 512MB von Gigabyte ReviewNeu!
Sapphire HD5770 Review
Gigabyte HD4890 1GB OC
Sapphire HD4890 Vapor-X 2GB OC Review
Gigabyte GTX275 GV-N275UD-896H Review
NVIDIA GeForce GTX285 Review
AMD/ATi Radeon HD 4830 (MSI R4830 T2D512-OC) Review
3DMark Vantage Grafikkartenbenchmark
GeCube ATi Radeon HD3850 Shortreview
AMD/ATi Radeon HD3870 Review

Info

AMD/ATI Radeon HD 5750 DirectX 11 Power zum Schnäppchenpreis bei uns im Preisvergleich!

Artikel
Performance-Vergleich zum nVIDIA ForceWare Treiber Version 185.85
Großer ATi Catalyst Treibervergleich zum Catalyst 9.3
ForceWare Performance-Test 182.06 gegen v.181.20 und v.181.22
NVIDIA ForceWare Treibervergleich Version 181.20 vs. Version 181.22
ATi Treibervergleich Catalyst 8.10 vs. Catalyst 8.12
Die Entwicklungsgeschichte von DirectX
Alle Artikel hier...

Grafikkarten
Zum günstigen Preis?

Info

Treiber

3dfx Grafikkarten
ATi Grafikkarten
Matrox Grafikkarten
nVIDIA Grafikkarten
PowerVR Grafikkarten
S3 Grafikkarten
SIS Grafikkarten
Xabre Grafikkarten
XGI Grafikkarten

Chipsatztreiber für Mainboards von ATi, nVIDIA, VIA usw...

Info
Fuß-Info


3DChip - Das Grafikkarten Onlinemagazin mit News, Informationen, Reviews, Treibern, Tweaks,
Grafikkartentools, Overclocking und jeder Menge nützlicher Downloads für Grafikkarten...

3DChip v.2.7 Unsere Webseiten sind mit einer Auflösung von 1024x768 Pixel mittlere Schriftart
am besten lesbar, getestet wurde mit Internet Explorer 6.0 Netcape 7.0, Mozilla 1.7

3DChip ist unter folgenden Domains erreichbar 3dchip.de, 3dchip.com,3dchip.eu , 3dchip.net, 3dchip.org,
Das Forum erreicht ihr unter
3dchip.com

3DChip - Das Grafikkarten Onlinemagazin Copyright 2001-2011