Zum Forum


Navigation Links
Info

Die ATi Radeon HD5870 High End Grafikkarte mit DirectX 11 Grafik. Jetzt bei uns im Preisvergleich!

Hauptmenü
Home
Sitemap
News
Newsarchiv
RSS Feed
Kaufberatung
Grafikchips
Grafikkartenrangliste
Mobile Chip Rangliste
Grafikkarten Top 10
Grafikkarten
Grafikkarten Galerie
Marktplatz
3D Technologien
3D Lexikon
Praxisguide (FAQ)
Testcenter
Artikel
Downloadcenter
Gewinnspiel

Info

Die ATi Radeon HD5850 Grafikkarte mit DirectX 11 Power jetzt bei uns im Preisvergleich!

Informationen
Forum
Links
Kontakt
Impressum
Jobs
Mediadaten
Unterstützt durch
Spenden?
Werbung
3DChip T-Shirts!!!
gelbe Links?

Info

Die neue GeForce GTX 275 und die GeForce GTX 285 als auch die Geforce GTX 260 mit über 200 Streamprozessoren findet ihr jetzt zu Top Preisen bei uns im Preisvergleich!

Preisvergleich
Grafikkarten Tipp!
Monitore Top!

Downloads
3DMark Vantage Version 1.00
nVIDIA-Treiber ForceWare v. 169.25 für Windows Vista 32- & 64 Bit
nVIDIA-Beta-Treiber ForceWare v. 169.21 für Windows XP 32- & 64 Bit
ATi Catalyst 7.12 für Windows XP/Vista 32 & 64 Bit
nVIDIA-Beta-Treiber ForceWare v. 169.12 für Windows Vista 32- & 64 Bit
Futuremark PCMark Vantage v.1.0.0 PC-Analysetool für Windows Vista 32- und 64 Bit
Powerstrip 3.75
Mehr... Downloads

Info

Die ATi Radeon HD4800 Serie jetzt günstiger bei uns im Preisvergleich!

Info

3DChip
Partner & Friends
Link us!
Zu den Favoriten
Als Startseite

Forum News

Sofort zum Forum

Info

Statistik
Besucher auf 3DChip


Das Erscheinungsbild der Grafikkarte


Kaum hatte die GeForce 8800 GT die Hallen unsere Redaktion verlassen, schwebte auch schon die nächste Grafikkarte hinein. Diesmal handelt es sich um die neue AMD/ATi Radeon HD 3870 die uns überraschenderweise vom Hersteller MSI zum Test überlassen wurde. Im Gegensatz zum Vorgänger HD 2900 XT ist die Verpackung eher handelsüblich, sprich wesentlich kleiner. Auf der Vorderseite der in Grausilber gehaltene Verpackung starrt einem eine spitzbusige Robo-Lady im Stil des Spielfilmes "I-Robot"mit blassblauen Augen an. Ob sie einem zu einem Liebesreigen oder zum Spielen am PC einlädt konnten wir leider nicht feststellen. :-)

Man findet die für MSI typischen Infos zu Speichergröße, Anschlüssen etc. wie gewohnt auf der rechten Seite untereinander aufgelistet. Neben dem großen MSI Logo und der Bezeichnung RX 3870 findet man noch einen Aufkleber mit der Bezeichnung "OC Edition".

Zur eigentlichen Grafikkarte:

Die MSI Radeon RX3870 T2D512E kommt in einem Standard-Referenzdesign von AMD/ATi daher, lediglich die Aufkleber auf dem Kühlkörper und dem Lüfter weisen sie als eine Karte von MSI aus. Die Grafikkarte ist im ATi typischen roten PCB gehalten und hat eine Dual-Slot-Kühlkonstruktion deren oberer transparenter Kunststoffteil ebenfalls in roter Farbe gehalten ist.

Die AMD/ATi Radeon HD3870 VPU wird von einem quadratischen etwa 1,5 mm starken Kupferblech bedeckt, dass etwa 5x5 cm groß ist. Auf diesem Blech wiederum sind etwa 4 cm lange sehr engmaschig gesteckte Kupferkühlfinnen, die in gleicher Grösse wie das Blech auf der GPU einen 5x5 cm grossen Kupferkühlblock bilden. Dieser Kühlblock steckt sozusagen in einem" Kühltunnel" ATi/AMD hat sich anscheinend das Kühlkonzept von Arctic Cooling zu Nutze gemacht, denn es funktioniert genauso wie bei den Kühlern der Silencer Serie. Die Luft wird auf der PC Rückseite durch einen Luftschacht angesogen streift über den Kupferkühler im innern der VGA Kühlung und gelangt dort zum Lüfter der es durch seine Rotation einen Luftstrom bildet und die erhitzte Luft wieder über den Kanal nach draussen befördert.

Neben dieser Kühlkonstruktion findet man noch passive Kupferkühlbleche die den 512 MB grossen GDDR4 Speicher, und die Stromwandler auf der Karte kühlen. Im Gegensatz zum Radeon HD2900XT braucht diese Grafikkarte mit dem neuen RV670 Chip auch weniger Strom und das sieht man gleich denn diese Grafikkarte besitzt nur einen 6 Pin PCIe Stromstecker der für den zusätzlichen Strombedarf der Karte sorgt. Dieses Model braucht laut den Aussagen von AMD nur rund 110 Watt was ein ausgezeichneter Wert ist. Auf der Rückseite gibt es die typischen Schrauben die den Kühler auf der Vorderseite halten und die kleine Aluminiumklammer die dem GPU Kühlblock zusätzlich halt gibt.

Die Grafikkarte ist mit Dual DVI Anschlüssen sowie einem Din-Stecker zum Anschliesssen von Videoquellen aller Art ausgestattet. Die Grafikkarte ist im Vergleich zum Radeon X2900XT wesentlich leichter da die Kühlkonstruktion weniger Kupfer benötigt.

Einige Bilder der MSI Radeon RX3870 T2D512E "OC Edition" Grafikkarte

Zum Vergrössern auf die Bilder klicken

Weiter geht's zur Ausstattung...

Zurück

 

Menü
Einleitung
Das Erscheinungsbild der Grafikkarte
Ausstattung
3DMark 06 Benchmark Performance + Qualität
Crysis Performance + Qualität
F.E.A.R. Performance + Qualität
Unreal Tournament 2007 (UT3) Performance + Qualität
Prey OpenGL Performance + Qualität
S.T.A.L.K.E.R. Performance + Qualität
Serious SAM II Performance + Qualität
Overclocking

Navigation Rechts

Werbung

Umfrage


Welchen Grafikkarten-Treiber verwendet Ihr?

1. Immer nur den neusten offiziellen.
2. Es muss immer der aktuellste sein! (auch Beta)
3. Ich ändere nur selten meine Treiberversion.
4. Treiber was ist das?

Hier geht es zur Umfrage...


Info

AMD / ATi Radeon HD5770 Midrange Grafik mit DirektX 11 zum günstigen Preis!

Reviews
NVIDIA GeForce GT 240 512MB von Gigabyte ReviewNeu!
Sapphire HD5770 Review
Gigabyte HD4890 1GB OC
Sapphire HD4890 Vapor-X 2GB OC Review
Gigabyte GTX275 GV-N275UD-896H Review
NVIDIA GeForce GTX285 Review
AMD/ATi Radeon HD 4830 (MSI R4830 T2D512-OC) Review
3DMark Vantage Grafikkartenbenchmark
GeCube ATi Radeon HD3850 Shortreview
AMD/ATi Radeon HD3870 Review

Info

AMD/ATI Radeon HD 5750 DirectX 11 Power zum Schnäppchenpreis bei uns im Preisvergleich!

Artikel
Performance-Vergleich zum nVIDIA ForceWare Treiber Version 185.85
Großer ATi Catalyst Treibervergleich zum Catalyst 9.3
ForceWare Performance-Test 182.06 gegen v.181.20 und v.181.22
NVIDIA ForceWare Treibervergleich Version 181.20 vs. Version 181.22
ATi Treibervergleich Catalyst 8.10 vs. Catalyst 8.12
Die Entwicklungsgeschichte von DirectX
Alle Artikel hier...

Grafikkarten
Zum günstigen Preis?

Info

Treiber

3dfx Grafikkarten
ATi Grafikkarten
Matrox Grafikkarten
nVIDIA Grafikkarten
PowerVR Grafikkarten
S3 Grafikkarten
SIS Grafikkarten
Xabre Grafikkarten
XGI Grafikkarten

Chipsatztreiber für Mainboards von ATi, nVIDIA, VIA usw...

Info
Fuß-Info


3DChip - Das Grafikkarten Onlinemagazin mit News, Informationen, Reviews, Treibern, Tweaks,
Grafikkartentools, Overclocking und jeder Menge nützlicher Downloads für Grafikkarten...

3DChip v.2.7 Unsere Webseiten sind mit einer Auflösung von 1024x768 Pixel mittlere Schriftart
am besten lesbar, getestet wurde mit Internet Explorer 6.0 Netcape 7.0, Mozilla 1.7

3DChip ist unter folgenden Domains erreichbar 3dchip.de, 3dchip.com,3dchip.eu , 3dchip.net, 3dchip.org,
Das Forum erreicht ihr unter
3dchip.com

3DChip - Das Grafikkarten Onlinemagazin Copyright 2001-2011