Zum Forum


Navigation Links
Info

Die ATi Radeon HD5870 High End Grafikkarte mit DirectX 11 Grafik. Jetzt bei uns im Preisvergleich!

Hauptmenü
Home
Sitemap
News
Newsarchiv
RSS Feed
Kaufberatung
Grafikchips
Grafikkartenrangliste
Mobile Chip Rangliste
Grafikkarten Top 10
Grafikkarten
Grafikkarten Galerie
Marktplatz
3D Technologien
3D Lexikon
Praxisguide (FAQ)
Testcenter
Artikel
Downloadcenter
Gewinnspiel

Info

Die ATi Radeon HD5850 Grafikkarte mit DirectX 11 Power jetzt bei uns im Preisvergleich!

Informationen
Forum
Links
Kontakt
Impressum
Jobs
Mediadaten
Unterstützt durch
Spenden?
Werbung
3DChip T-Shirts!!!
gelbe Links?

Info

Die neue GeForce GTX 275 und die GeForce GTX 285 als auch die Geforce GTX 260 mit über 200 Streamprozessoren findet ihr jetzt zu Top Preisen bei uns im Preisvergleich!

Preisvergleich
Grafikkarten Tipp!
Monitore Top!

Downloads
3DMark Vantage Version 1.00
nVIDIA-Treiber ForceWare v. 169.25 für Windows Vista 32- & 64 Bit
nVIDIA-Beta-Treiber ForceWare v. 169.21 für Windows XP 32- & 64 Bit
ATi Catalyst 7.12 für Windows XP/Vista 32 & 64 Bit
nVIDIA-Beta-Treiber ForceWare v. 169.12 für Windows Vista 32- & 64 Bit
Futuremark PCMark Vantage v.1.0.0 PC-Analysetool für Windows Vista 32- und 64 Bit
Powerstrip 3.75
Mehr... Downloads

Info

Die ATi Radeon HD4800 Serie jetzt günstiger bei uns im Preisvergleich!

Info

3DChip
Partner & Friends
Link us!
Zu den Favoriten
Als Startseite

Forum News

Sofort zum Forum

Info

Statistik
Besucher auf 3DChip


Leadtek WinFast A380 Ultra TDH My VIVO Review (GeForce FX 5950 Ultra)


Einleitung:

Kaum hatte der Chipgigant nVIDIA am 23.10.2003 die neue Grafikchipgeneration des GeForce FX 5950 Ultra und des kleinen Bruders GeForce FX 5700 Ultra angekündigt, landete auch schon nur "5 Tage" später ein erstes Testsample der Geforce FX 5950 Ultra in unserem Testsystem. Der Grafikkarten und Mainboard Hersteller Leadtek hatte schon erste Testmuster parat und wir freuen uns riesig als Erster (soweit wir wissen) im deutschsprachigen Web eines von nur zwei in Deutschland verfügbaren Testmustern ergattert zu haben und in einem ausführlichen Test unter die Lupe nehmen zu können. Das neue Spitzenprodukt der Firma Leadtek ist die WinFast A380 Ultra TDH My VIVO, diese Grafikkarte basiert auf dem High End Customer Chip GeForce FX 5950 Ultra und ist zur Zeit der schnellste Grafikchip von nVIDIA auf dem Markt. Wir Danken herzlich unserem Sponsor Leadtek, für diese Testkarte und natürlich dass sie auf Grund ihrer Aktualität so schnell zur Verfügung stand.

Obwohl ATi schon Ende September 2003 seine neuen Grafikchips Radeon 9800 XT und 9600 XT vorstellte, ist es uns leider nicht möglich gewesen ein solches Modell an Land zu ziehen, deshalb werkelt eine Radeon 9800 Pro mit 128 MB Speicher als Vergleichskarte in unserem Testsystem. Wir haben die Leadtek WinFast A380 TDH Ultra gegen unsere Hercules 3D Prophet 9800 Pro ins Rennen geschickt um herauszufinden ob es nVIDIA gelungen ist ATis Radeon 9800 Pro in die Schranken zu weisen.

Die Unterschiede von GeForce FX 5900 Ultra und Geforce FX 5950 Ultra

Die Unterschiede zum Vorgänger sind diesmal ziemlich klein, denn der in 0.13 Mikron von TSMC gefertigte Chip unterscheidet sich zum Vorgänger GeForce FX 5900 Ultra nur in den Taktraten von GPU und Speicher, diese wurden angehoben, um mehr Leistung aus dem 3D Chip zu kitzeln. Die GPU und der Speicher haben nun die gleiche Taktrate nämlich 475 MHz das ist eine Erhöhung um 25 MHz beim GPU und 50 MHz beim verwendeten Speicher.

Eigentlich hätte nVIDIA bei der Namensgebung auf "NV38" verzichten können und ein schlichtes NV35B wäre hier korrekt gewesen, denn alle anderen Features sind wie CineFX Engine 2.0 oder die DirectX 9 Unterstützung (z.B. Änderung der Spezifikationen: Pixel und Vertexshader 3.0) wurden in keinster Weise verändert oder ausgebaut. Naja, ein neuer Chipname verkauft sich nun mal besser. :-)

Technische Daten der GeForce 5950 Ultra:
Grafikprozessor: GeForce FX 5950 Ultra
Herstellung: 0.13 Micron Flipchipdesign
Transistoren: 135 Mio.
Speicher: 256 MB  BGA SGRAM Samsung mit 2,0 ns
Speicherbus: 256 Bit
Chiptakt: 475 MHz in 3D und 300 MHz in 2D
Speichertakt: 950 MHz DDR I (2D und 3D Modi gleich)
Speicherbandbreite: ca. 30,4 GB/s
Speicherbandbreiten schonende Features: Intelisample HTC + LMA II optimiert + Farb Kompression
Pixel Füllrate: 3.8 Milliarden Texels/s
Vertices/sec.:
356 Millionen
Vertex Shader Version: 2.0+
Pixel Shader Version: 2.0+
Pixel Piplines: 4/8
AA Feature: 2x-16x AA Treiber abhängig
FSAA Modi: Multisampling/Supersampling
Anisotropischer Filter: bis zu 8x AF
DirectX API: 9.0+
AGP: 4x/8x
Chip interne Ramdacs: 2 mit 400MHz
Max. Auflösung: 2048 x 1536 @ 32 bpp
Anschlüsse: 1x VGA, 1x DVI 1x TV-OUT S-Video und VHS Video (chinch) + S/VHS Video in

 

 

 

Menü
Einleitung
Das Erscheinungsbild der Grafikkarte
GunMetal DirectX 9.0 Performance + Qualität
Auqamark v2.3 DirectX 8 Performance + Qualität
UT 2003 DirectX 8 Performance + Qualität
Codecratures Bench Pro DirectX 8 Performance + Qualität
Star Trek EF II OpenGL DirectX7 Performance + Qualität
Overklocking

Navigation Rechts

Werbung

Umfrage


Welchen Grafikkarten-Treiber verwendet Ihr?

1. Immer nur den neusten offiziellen.
2. Es muss immer der aktuellste sein! (auch Beta)
3. Ich ändere nur selten meine Treiberversion.
4. Treiber was ist das?

Hier geht es zur Umfrage...


Info

AMD / ATi Radeon HD5770 Midrange Grafik mit DirektX 11 zum günstigen Preis!

Reviews
NVIDIA GeForce GT 240 512MB von Gigabyte ReviewNeu!
Sapphire HD5770 Review
Gigabyte HD4890 1GB OC
Sapphire HD4890 Vapor-X 2GB OC Review
Gigabyte GTX275 GV-N275UD-896H Review
NVIDIA GeForce GTX285 Review
AMD/ATi Radeon HD 4830 (MSI R4830 T2D512-OC) Review
3DMark Vantage Grafikkartenbenchmark
GeCube ATi Radeon HD3850 Shortreview
AMD/ATi Radeon HD3870 Review

Info

AMD/ATI Radeon HD 5750 DirectX 11 Power zum Schnäppchenpreis bei uns im Preisvergleich!

Artikel
Performance-Vergleich zum nVIDIA ForceWare Treiber Version 185.85
Großer ATi Catalyst Treibervergleich zum Catalyst 9.3
ForceWare Performance-Test 182.06 gegen v.181.20 und v.181.22
NVIDIA ForceWare Treibervergleich Version 181.20 vs. Version 181.22
ATi Treibervergleich Catalyst 8.10 vs. Catalyst 8.12
Die Entwicklungsgeschichte von DirectX
Alle Artikel hier...

Grafikkarten
Zum günstigen Preis?

Info

Treiber

3dfx Grafikkarten
ATi Grafikkarten
Matrox Grafikkarten
nVIDIA Grafikkarten
PowerVR Grafikkarten
S3 Grafikkarten
SIS Grafikkarten
Xabre Grafikkarten
XGI Grafikkarten

Chipsatztreiber für Mainboards von ATi, nVIDIA, VIA usw...

Info
Fuß-Info


3DChip - Das Grafikkarten Onlinemagazin mit News, Informationen, Reviews, Treibern, Tweaks,
Grafikkartentools, Overclocking und jeder Menge nützlicher Downloads für Grafikkarten...

3DChip v.2.7 Unsere Webseiten sind mit einer Auflösung von 1024x768 Pixel mittlere Schriftart
am besten lesbar, getestet wurde mit Internet Explorer 6.0 Netcape 7.0, Mozilla 1.7

3DChip ist unter folgenden Domains erreichbar 3dchip.de, 3dchip.com,3dchip.eu , 3dchip.net, 3dchip.org,
Das Forum erreicht ihr unter
3dchip.com

3DChip - Das Grafikkarten Onlinemagazin Copyright 2001-2011